CALLIOPE – einen spielerischen Zugang zur digitalen Welt ermöglichen

Mit Calliope können schülerinnen und Schüler ab der 3. Klasse einen spielerischen Zugang zur digitalen Welt erhalten.

Mit dem Calliope mini liegen unzählige kreative Möglichkeiten in Schülerhand. Egal ob Roboter bauen oder Nachrichten übertragen: Mit wenigen Klicks erstellst man im Nu eigene Programme für den Mikroprozessor und bringt Sachen in Bewegung.
Neben 25 roten sowie einer RGB-LED und zwei programmierbaren Buttons enthält das Board einen kombinierten Lagesensor mit Bewegungssensor und Kompass sowie ein Bluetooth-Modul, mit dem Calliope mini mit anderen Geräten kommunizieren kann. Das Board könnt ihr nicht nur mit dem Computer programmieren: Per App könnt ihr selbst erstellte Programme kabellos auf euren Minicomputer übertragen.